Ökofaire Materialien

“Wir von AURHEN verarbeiten ökofaire Materialien, weil wir dadurch den Minenarbeitern, deren Familien und deren Dorfgemeinschaft eine nachhaltige Zukunft ermöglichen.”

  • Umweltschutz hat bei uns in allen Wertschöpfungsprozessen oberste Priorität, insbesondere im Rohstoffabbau. Wir arbeiten permanent an Maßnahmen zur Verringerung der Auswirkungen auf die Umwelt. Durch den kontrollierten Rohstoffabbau werden Boden, Wasser und Luft nur unerheblich belastet und die Auswirkungen auf das Landschaftsbild sind minimal. Die Nebenprodukte des Rohstoffabbaus finden ihre Verwendung bei der Keramikherstellung und in der Bauwirtschaft. Unsere Schleifer streben die größtmögliche Materialeffizienz bei der Veredelung der Rohmineralien an.
  • Soziale Verantwortung übernehmen wir entlang der gesamten Wertschöpfungskette unserer Produkte. Wir definieren sie als gerechte Entlohnung, langfristige Sicherheit des Arbeitsplatzes und finanzielle Unterstützung für Maßnahmen zur Arbeitssicherheit. Wir tolerieren bei unseren Lieferanten keine Kinderarbeit und distanzieren uns von jeglicher finanziellen Förderung von Konflikten und kriegerischen Handlungen.

Wir stehen in permanentem Kontakt mit unseren Lieferanten und kontrollieren die Einhaltung unserer Qualitätskriterien jährlich vor Ort.

Ohrschmuck

Ringe

Anhänger

Trauringe

Fairtrade

logo-fairtrade

Schmuckstücke aus Fairtrade-zertifiziertem Gold tragen bei uns das FAIRTRADE-Siegel .

Hier erfahren Sie mehr.

Zertifikat

Auf Wunsch erhalten Sie für jedes von uns erstellte Schmuckstück ein Zertifikat, das den Produktionsort der verschiedenen Materialien belegt.